You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.
Geschäftsbedingungen

Vielen Dank für Ihren Besuch auf morjas.com. Diese Bedingungen gelten für Ihre Nutzung von www.morjas.com und seiner Unterwebseiten, die wir besitzen und betreiben. Wir sind Morjas & Co AB mit eingetragener Adresse Kommendörsgatan 25, 114 48 Stockholm, Schweden. Handelsregisternummer 559103-7501. Mit dem Kauf und der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit diesen Nutzungsbedingungen einverstanden. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie diese Nutzungsbedingungen gelesen und verstanden haben, wenn Sie unsere Webseite nutzen. Morjas kann diese Nutzungsbedingungen jederzeit aktualisieren.

Bestellungen
Bestellungen unter www.morjas.com sind nur für den privaten Gebrauch und nicht für den Weiterverkauf bestimmt. Als letzten Schritt vor Ihrem Kauf erhalten Sie eine Bestellzusammenfassung. Sie sollten überprüfen, ob diese Zusammenfassung Ihren Wünschen entspricht, bevor Sie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen zustimmen. Morjas behält sich das Recht vor, dass Produkte von der Verfügbarkeit abhängig sind und dass Gegenstände vergriffen sein können. Morjas übernimmt keine Haftung im Falle der Nichtverfügbarkeit von Produkten. Es werden alle Bemühungen unternommen, um sicherzustellen, dass die Bilder und die Präsentation des Schuhs mit den Originalprodukten übereinstimmen. Bitte beachten Sie jedoch, dass der physische Schuh von den auf der Webseite angezeigten digitalen Fotos abweichen kann. Morjas hat das Recht, jede von einem Kunden aufgegebene Bestellung zu stornieren, wenn Morjas einen Verstoß gegen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen vermutet oder der Kunde nachweislich der Marke und/oder dem Unternehmen Morjas Schaden zugefügt hat.

Bezahlung und Preisgestaltung
Die angezeigten Preise sind inklusive Steuern innerhalb der Europäischen Union. Bei Bestellungen, die außerhalb der Europäischen Union geliefert werden, können Einfuhrzölle und Steuern anfallen. Diese Gebühren variieren von Land zu Land. Da Sie für alle Gebühren verantwortlich sind, empfehlen wir Ihnen, sich für weitere Informationen bei Ihrem örtlichen Zollamt zu erkundigen. Wir bieten einen kostenlosen Versand für alle Bestellungen über 150 EUR / 1500 SEK / 1100 DKK / 1500 NOK in alle Länder innerhalb der Europäischen Union an. Die Versandkosten variieren zwischen den Ländern außerhalb der Europäischen Union und werden bei der Kaufabwicklung hinzugefügt. Morjas behält sich das Recht vor, den Preis von Gegenständen auf der Webseite jederzeit zu ändern. Morjas akzeptiert folgende sichere Zahlungsmethoden: VISA, Mastercard, American Express, Klarna (Rechnungs- oder Split-Zahlungen), PayPal, Swish.

Versand

Die auf der Webseite angegebenen Lieferzeiten sind eine Schätzung, und wir tun unser Bestes, um diese zu erreichen, aber die Zeiten können unter Umständen, die außerhalb der Kontrolle von Morjas liegen, unterschiedlich sein. Geschätzte Lieferzeit: Budbee: 2-3 Werktage, verfügbar in Schweden und den Niederlanden. Postnord: 1-3 Werktage, verfügbar in Schweden. UPS Standard: 1-5 Werktage, verfügbar für den Rest der Welt. UPS Express: 1-3 Werktage, verfügbar für den Rest der Welt. Bitte wenden Sie sich jederzeit an hello@morjas.com, falls ein Zustelldatum die geschätzte Lieferzeit überschritten hat, wir helfen Ihnen bei der Lösung des Problems. Wenn Sie aus irgendeinem Grund ein beschädigtes Produkt oder einen Gegenstand erhalten haben, der nicht Ihrem ursprünglichen Kauf entspricht, wenden Sie sich bitte so schnell wie möglich, spätestens jedoch innerhalb von 24 Stunden nach Erhalt der Lieferung, an returns@morjas.com. Wir werden selbstverständlich eine kostenlose Rücksendung für Sie veranlassen. Wir übernehmen keine Verantwortung für Gegenstände, die während einer Rücksendung verloren gehen.

Datenschutz
Willkommen bei der Datenschutzerklärung von Morjas & Co AB.

Morjas respektiert Ihre Privatsphäre und verpflichtet sich, Ihre persönlichen Daten zu schützen. Diese Datenschutzerklärung informiert Sie darüber, wie wir mit Ihren persönlichen Daten umgehen, wenn Sie unsere Webseite besuchen (unabhängig davon, von wo aus Sie sie besuchen), und informiert Sie über Ihre Datenschutzrechte und darüber, wie das Gesetz Sie schützt.

Zweck dieser Datenschutzerklärung
Diese Datenschutzerklärung soll Ihnen Informationen darüber geben, wie Morjas Ihre personenbezogenen Daten durch Ihre Nutzung unserer Webseite, Ihre Nutzung unserer Geschäfte oder Ihre Teilnahme an einer Veranstaltung erfasst und verarbeitet, einschließlich aller Daten, die Sie bei der Anmeldung zu unserem Newsletter, beim Kauf eines Produkts oder einer Dienstleistung oder bei der Teilnahme an einem Gewinnspiel angeben.

Diese Webseite ist nicht für Kinder bestimmt, und wir erfassen nicht wissentlich Daten, die sich auf Kinder beziehen.

Verantwortliche
Morjas & Co AB ist der Inhaber und verantwortlich für Ihre persönlichen Daten (in dieser Datenschutzerklärung als „Morjas“, „wir“, „uns“ oder „unser“ bezeichnet).

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, einschließlich aller Anfragen zur Ausübung Ihrer gesetzlichen Rechte, wenden Sie sich bitte unter Verwendung der folgenden Kontaktdaten an uns

Kontaktdaten
Sie können uns kontaktieren unter

Morjas

Kommendörsgatan 25

114 48

Stockholm

Schweden

E-Mail: privacypolicy@morjas.com

Änderungen des Datenschutzhinweises und Ihre Pflicht, uns über Änderungen zu informieren.
Diese Version wurde zuletzt am 1. Juni 2020 aktualisiert.
Es ist wichtig, dass die persönlichen Daten, die wir über Sie speichern, korrekt und aktuell sind. Bitte halten Sie uns auf dem Laufenden, wenn sich Ihre persönlichen Daten während Ihrer Beziehung mit uns ändern.

Links von Dritten
Diese Webseite kann Links zu Webseites Dritter, Plug-ins und Anwendungen enthalten. Wenn Sie auf diese Links klicken oder diese Verbindungen aktivieren, kann es Dritten möglich sein, Daten über Sie zu sammeln oder auszutauschen. Wir kontrollieren diese Webseites von Dritten nicht und sind nicht für deren Datenschutzerklärungen verantwortlich.

Die Daten, die wir über Sie sammeln
Personenbezogene Daten oder persönliche Informationen sind alle Informationen über eine Person, anhand derer diese Person identifiziert werden kann. Nicht dazu gehören Daten, bei denen die Identität entfernt wurde (anonyme Daten).

Wir können verschiedene Arten von persönlichen Daten über Sie sammeln, verwenden, speichern und übertragen, die wir wie folgt zusammengefasst haben:

Zu den Identitätsdaten gehören Vorname, Nachname, Titel, Geburtsdatum, Geschlecht.
Kontaktdaten umfassen Rechnungsadresse, Lieferadresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer.
Finanzielle Daten umfassen Bankkontodaten, Angaben zur Kartennummer, schwedische Angaben.
Transaktionsdaten umfassen Einzelheiten über Zahlungen an Sie und von Ihnen sowie andere Einzelheiten über Produkte und Dienstleistungen, die Sie bei uns gekauft haben und von welchem unserer Geschäfte.
Zu den technischen Daten gehören Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse), Browser-Typ und -Version, Zeitzoneneinstellung und Standort, Browser-Plug-in-Typen und -Versionen, Betriebssystem und Plattform sowie andere Technologien auf den Geräten, die Sie für den Zugriff auf diese Webseite verwenden.
Zu den Profildaten gehören Ihr Benutzername und Ihr Passwort, von Ihnen getätigte Einkäufe oder Bestellungen, Ihre Interessen, Vorlieben, Größen, Feedback und Umfrageantworten.
Nutzungsdaten umfassen Informationen darüber, wie Sie unsere Webseite, Produkte und Dienstleistungen nutzen.
Marketing- und Kommunikationsdaten umfassen Ihre Präferenzen beim Erhalt von Werbung von uns und unseren Drittparteien sowie Ihre Kommunikationspräferenzen.

Wir sammeln, verwenden und teilen auch aggregierte Daten wie statistische oder demographische Daten für jeden beliebigen Zweck. Aggregierte Daten können aus Ihren persönlichen Daten abgeleitet werden, gelten jedoch nach dem Gesetz nicht als personenbezogene Daten, da diese Daten Ihre Identität weder direkt noch indirekt offenbaren.

Wir erfassen keine besonderen Kategorien personenbezogener Daten über Sie (dazu gehören Angaben über Ihre Rasse oder ethnische Zugehörigkeit, religiöse oder philosophische Überzeugungen, Ihr Sexualleben, Ihre sexuelle Orientierung, politische Meinungen, Gewerkschaftsmitgliedschaft, Informationen über Ihre Gesundheit sowie genetische und biometrische Daten). Wir sammeln auch keine Informationen über strafrechtliche Verurteilungen und Straftaten.

Wenn Sie keine persönlichen Daten angeben
Wenn wir per Gesetz oder im Rahmen eines mit Ihnen abgeschlossenen Vertrags personenbezogene Daten erheben müssen und Sie diese Daten nicht auf Anfrage zur Verfügung stellen, können wir den Vertrag, den wir mit Ihnen abgeschlossen haben oder abzuschließen versuchen, möglicherweise nicht erfüllen (z. B. um Ihnen Waren oder Dienstleistungen zu liefern). In diesem Fall müssen wir möglicherweise ein Produkt oder eine Dienstleistung, die Sie bei uns bestellt haben, kündigen, wir werden Sie in diesem Fall jedoch benachrichtigen.

Wie werden Ihre persönlichen Daten gesammelt?
Wir verwenden verschiedene Methoden, um Daten von und über Sie zu sammeln, einschließlich durch

Direkte Interaktionen. Sie können uns Ihre Identität, Ihre Kontakt- und Finanzdaten durch Ausfüllen von Formularen oder durch Korrespondenz mit uns per Post, Telefon, E-Mail oder auf andere Weise mitteilen. Dies schließt persönliche Daten ein, die Sie uns zur Verfügung stellen, wenn Sie:

  • Unsere Produkte oder Dienstleistungen im Geschäft oder auf unserer Webseite kaufen oder Ihr Interesse daran bekunden;
  • Ein Konto auf unserer Webseite erstellen;
  • Finanzielle Daten, inklusive Bankkontodaten, Kartennummerndetails, Swish-Details, abgeben;
  • Unseren Newsletter abonnieren;
  • Anfordern, dass wir Ihnen Marketingmaterial zusenden;
  • Mit uns im Live-Chat interagieren;
  • Weitere Unterstützung zum Nachweis Ihrer persönlichen ID einreichen;
  • An einem Wettbewerb, einer Promotion oder einer Umfrage teilnehmen;
  • An einer Morjas-Veranstaltung teilnehmen;
  • Eine Produktbewertung einreichen;
  • Den Kundendienst kontaktieren.

Automatisierte Technologien oder Interaktionen

Wenn Sie mit unserer Webseite interagieren, erfassen wir möglicherweise automatisch technische Daten über Ihre Geräte, Browsing-Aktionen und Muster. Wir erfassen diese persönlichen Daten durch die Verwendung von Cookies, Server-Logs und anderen ähnlichen Technologien. Wir können auch technische Daten über Sie erhalten, wenn Sie andere Websiten besuchen, die unsere Cookies verwenden.

Wie wir Cookies verwenden
Ein Cookie ist eine kleine Datei, die um die Erlaubnis bittet, auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt zu werden. Sobald Sie zustimmen, wird die Datei hinzugefügt und das Cookie hilft bei der Analyse des Webverkehrs oder lässt Sie wissen, wann Sie eine bestimmte Webseite besuchen. Cookies ermöglichen es Webanwendungen, auf Sie als Einzelperson zu reagieren. Die Webanwendung kann Ihren Betrieb auf Ihre Bedürfnisse, Vorlieben und Abneigungen abstimmen, indem sie Informationen über Ihre Präferenzen sammelt und sich daran erinnert.

Wir verwenden Traffic-Log-Cookies, um festzustellen, welche Seiten benutzt werden. Dies hilft uns, Daten über den Webseitenverkehr zu analysieren und unsere Webseite zu verbessern, um sie auf die Bedürfnisse unserer Kunden zuzuschneiden. Wir verwenden diese Informationen nur für statistische Analysezwecke.

Insgesamt helfen uns Cookies dabei, Ihnen eine bessere Webseite zur Verfügung zu stellen, indem sie es uns ermöglichen zu überwachen, welche Seiten Sie nützlich finden und welche nicht. Ein Cookie gibt uns in keiner Weise Zugang zu Ihrem Computer oder zu anderen Informationen über Sie, mit Ausnahme der Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen. Sie können wählen, ob Sie Cookies akzeptieren oder ablehnen möchten. Die meisten Webbrowser akzeptieren Cookies automatisch, aber Sie können Ihre Browsereinstellung in der Regel so ändern, dass Cookies abgelehnt werden, wenn Sie dies bevorzugen. Dies kann dazu führen, dass Sie die Vorteile der Webseite nicht in vollem Umfang nutzen können.

Entfernen Ihrer persönlichen Daten
Sie haben das Recht, Ihre Zustimmung zu Marketing oder persönlichen Daten jederzeit zu widerrufen, indem Sie sich über den Link, der jeder Marketing-E-Mail beiliegt, die wir an Sie senden, oder über privacypolicy@morjas.com abmelden.

Zweck, zu dem wir Ihre persönlichen Daten verwenden werden
Im Folgenden beschreiben wir, auf welche Art und Weise wir Ihre persönlichen Daten verwenden wollen und auf welche der rechtlichen Grundlagen wir uns dabei stützen.
Beachten Sie, dass wir Ihre persönlichen Daten je nach dem spezifischen Zweck, für den wir Ihre Daten verwenden, für mehr als einen rechtmäßigen Grund verarbeiten können.

Um Sie als neuen Kunden zu registrieren: Art der Daten: Identität und Kontakt.
Zur Bearbeitung und Lieferung Ihrer Bestellung, einschließlich der Verwaltung von Zahlungen, Gebühren und Kosten. Art der Daten: Identität, Kontakt-, Finanz-, Transaktions-, Marketing- und Kommunikationsdaten.
Zur Verwaltung unserer Beziehung zu Ihnen, die Folgendes umfasst: a) Benachrichtigung über Änderungen unserer Bedingungen oder des Datenschutzhinweises b) Aufforderung an Sie, eine Rezension zu hinterlassen oder eine Umfrage durchzuführen. Art der Daten: Identität, Kontakt, Profil, Marketing und Kommunikation.
Um Ihnen die Teilnahme an einer Veranstaltung, Verlosung, einem Gewinnspiel oder einer Umfrage zu ermöglichen. Art der Daten: Identität, Kontakt, Profil, Verwendung, Marketing und Kommunikation.
Um unser Geschäft und diese Webseite zu verwalten und zu schützen. Art der Daten: Identität, Kontakt, technische Daten.
Um Ihnen relevante Webseiten-Inhalte und Werbung zu liefern. Art der Daten: Identität, Kontakt, Profil, Nutzung, Marketing und Kommunikation, technische Daten.
Zur Verwaltung unserer Kundenbeziehung mit Ihnen, einschließlich: a) Unterstützung bei Bestellungen b) Kontaktaufnahme mit Ihnen im Zusammenhang mit einem Produkt- oder Auftragsrückruf. Art der Daten: Identität, Kontakt, Profil, Transaktion.
Verwendung von Datenanalysen zur Verbesserung unserer Webseite, Produkte/Dienstleistungen, Marketing, Kundenbeziehungen und Erfahrungen. Art der Daten: Technische, nutzungsbezogene Vorschläge und Empfehlungen zu Waren oder Dienstleistungen, die für Sie von Interesse sein könnten. Art der Daten: Identität, Kontakt, technische Daten, Nutzung, Profil.

Marketing
Wir bemühen uns, Ihnen die Wahl bei der Verwendung bestimmter persönlicher Daten zu überlassen, insbesondere im Bereich Marketing und Werbung. Wir sind stets bestrebt, relevante Informationen bereitzustellen, von denen wir glauben und von denen wir hoffen, dass sie für Sie von Wert sind.

Werbeangebote von uns
Wir können Ihre Identitäts-, Kontakt-, Technik-, Nutzungs- und Profildaten verwenden, um uns ein Bild davon zu machen, was Sie unserer Meinung nach wünschen oder benötigen oder was für Sie von Interesse sein könnte. Auf diese Weise entscheiden wir, welche Produkte, Dienstleistungen und Angebote für Sie relevant sein könnten (dies ist „Marketing“).

Sie erhalten Werbung von uns, wenn Sie Informationen von uns angefordert oder Waren oder Dienstleistungen von uns gekauft haben und Sie sich in jedem Fall nicht gegen den Erhalt dieser Werbung entschieden haben. Sie werden auch dann Werbung von uns erhalten, wenn Sie uns Ihre Daten bei der Teilnahme an einem Wettbewerb oder bei der Registrierung für eine Werbeaktion zur Verfügung gestellt und uns im Rahmen dieses Prozesses Ihre Zustimmung gegeben haben.

Abmeldung
Sie können uns oder Dritte jederzeit auffordern, Ihnen keine Marketing-Nachrichten mehr zu senden, indem Sie uns unter privacypolicy@morjas.com kontaktieren.

Die Abmeldung von Marketing-Nachrichten hindert Sie nicht daran, Nichtmarketing-Nachrichten von uns zu erhalten, z.B. in Bezug auf bei uns bestellte Produkte, Antworten auf Kundendienstanfragen usw.

Offenlegung Ihrer persönlichen Daten
Dritte, an die wir Teile unseres Unternehmens oder unserer Vermögenswerte verkaufen, übertragen oder fusionieren können Ihre Daten offengelegt bekommen. Alternativ können wir versuchen, andere Unternehmen zu erwerben oder mit ihnen zu fusionieren. Wenn sich unser Geschäft ändert, können die neuen Eigentümer Ihre persönlichen Daten auf die gleiche Weise wie in diesem Datenschutzhinweis beschrieben verwenden. Wir verlangen von allen Dritten, die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten zu respektieren und sie in Übereinstimmung mit dem Gesetz zu behandeln. Wir gestatten unseren Drittdienstleistern nicht, Ihre persönlichen Daten für ihre eigenen Zwecke zu verwenden, und gestatten ihnen nur, Ihre persönlichen Daten für festgelegte Zwecke und in Übereinstimmung mit unseren Anweisungen zu verarbeiten.

Internationale Überweisungen
Einige unserer externen Drittparteien haben ihren Sitz in den USA, außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR), so dass ihre Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten eine Übertragung von Daten außerhalb des EWR beinhaltet. Wann immer wir Ihre persönlichen Daten aus dem EWR transferieren, tun wir unser Bestes, um ein ähnliches Maß an Sicherheit zu gewährleisten. Wenn wir Anbieter mit Sitz in den USA in Anspruch nehmen, können wir Daten an sie übertragen, wenn sie Teil des Datenschutzes sind, der verlangt, dass sie einen ähnlichen Schutz bieten müssen wie die zwischen Europa und den USA geteilten persönlichen Daten. Weitere Einzelheiten finden Sie unter https://ec.europa.eu/info/law/law-topic/data-protection/data-transfers-outside-eu/eu-us-privacy-shield_en. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie weitere Informationen über den spezifischen Mechanismus wünschen, den wir bei der Übertragung Ihrer persönlichen Daten aus dem EWR verwenden.

Datensicherheit
Wir haben angemessene Sicherheitsvorkehrungen getroffen, um zu verhindern, dass Ihre persönlichen Daten versehentlich verloren gehen, verwendet oder auf sie in unbefugter Weise zugegriffen, verändert oder offengelegt werden. Darüber hinaus beschränken wir den Zugang zu Ihren persönlichen Daten auf diejenigen Mitarbeiter, Vertreter, Auftragnehmer und andere Dritte, die geschäftlich davon Kenntnis haben müssen. Sie werden Ihre persönlichen Daten nur in unserem Auftrag verarbeiten und unterliegen der Schweigepflicht. Wir haben Prozeduren für den Umgang mit jeder vermuteten Verletzung des Schutzes personenbezogener Daten eingerichtet und werden Sie und jede zuständige Aufsichtsbehörde über eine Verletzung informieren, wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind.

Wie lange werden Sie meine persönlichen Daten verwenden?
Wir werden Ihre persönlichen Daten nur so lange aufbewahren, wie es zur Erfüllung der Zwecke, für die wir sie gesammelt haben, notwendig ist, einschließlich der Erfüllung rechtlicher, buchhalterischer oder Berichterstattungsanforderungen.

Um die angemessene Aufbewahrungsfrist für personenbezogene Daten zu bestimmen, berücksichtigen wir den Umfang, die Art und die Sensibilität der personenbezogenen Daten, das potenzielle Schadensrisiko durch unbefugte Nutzung oder Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten, die Zwecke, für die wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, und ob wir diese Zwecke mit anderen Mitteln erreichen können, sowie die geltenden rechtlichen Anforderungen.

Gesetzlich sind wir dazu verpflichtet, grundlegende Informationen über unsere Kunden (einschließlich Kontakt-, Identitäts-, Finanz- und Transaktionsdaten) sechs Jahre lang aufzubewahren, nachdem sie aus steuerrechtlicher Sicht keine Kunden mehr sind. Außerdem bewahren wir diese grundlegenden Informationen über unsere Kunden sieben Jahre lang nach Ihrem letzten Kauf bei uns auf, oder damit wir Ihre Anfragen nach dem Kauf effizient bearbeiten können. Wir bewahren die von Ihnen angegebenen Informationen über Kundenprofile auf, damit wir Sie über unsere Produkte, Dienstleistungen und Veranstaltungen informieren können. Wir bewahren diese Informationen so lange auf, bis Sie angeben, dass Sie nicht mehr wünschen, dass wir diese Daten aufbewahren, oder bis sieben Jahre nach Ihrer letzten aktiven Interaktion mit uns (z.B. Öffnen oder Klicken auf eine E-Mail, die wir Ihnen senden) vergangen sind, je nachdem, welcher dieser beiden Zeiträume kürzer ist.

Unter bestimmten Umständen können Sie uns bitten, Ihre Daten zu löschen: wenden Sie sich an privacypolicy@morjas.com. Unter bestimmten Umständen können wir Ihre persönlichen Daten (so dass sie nicht mehr mit Ihnen in Verbindung gebracht werden können) für Forschungs- oder statistische Zwecke anonymisieren; in diesem Fall können wir diese Informationen ohne weitere Mitteilung an Sie auf unbestimmte Zeit verwenden.

Ihre Rechtsansprüche
Unter bestimmten Umständen haben Sie nach den Datenschutzgesetzen Rechte in Bezug auf Ihre persönlichen Daten:

Beantragung des Zugangs zu Ihren persönlichen Daten.

Beantragung der Korrektur Ihrer persönlichen Daten.

Anforderung der Löschung Ihrer persönlichen Daten.

Einspruch gegen die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten.

Antrag auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten.

Recht auf Ablehnung der automatischen Erstellung eines Profils Ihrer persönlichen Daten.

Antrag auf Übertragung Ihrer persönlichen Daten.

Recht auf Widerruf der Zustimmung.

Wenn Sie eines der oben genannten Rechte ausüben möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter privacypolicy@morjas.com.

Normalerweise keine Gebühr erforderlich
Für den Zugang zu Ihren persönlichen Daten (oder für die Ausübung eines der anderen Rechte) müssen Sie keine Gebühr entrichten. Wir können jedoch eine angemessene Gebühr erheben, wenn Ihr Antrag offensichtlich unbegründet, wiederholt oder übertrieben ist. Alternativ können wir uns unter diesen Umständen weigern, Ihrer Bitte nachzukommen.

Was wir möglicherweise von Ihnen benötigen
Wir müssen möglicherweise spezifische Informationen von Ihnen anfordern, die uns helfen, Ihre Identität zu bestätigen und Ihr Recht auf Zugang zu Ihren persönlichen Daten (oder die Ausübung eines Ihrer anderen Rechte) zu gewährleisten. Dies ist eine Sicherheitsmaßnahme, um sicherzustellen, dass personenbezogene Daten nicht an Personen weitergegeben werden, die kein Recht darauf haben, diese Daten zu erhalten. Wir können uns auch an Sie wenden, um Sie um weitere Informationen im Zusammenhang mit Ihrer Anfrage zu bitten, um unsere Antwort zu beschleunigen.

Frist für die Anwort
Wir versuchen, auf alle legitimen Anfragen innerhalb eines Monats zu antworten. Gelegentlich kann es länger als einen Monat dauern, falls Ihre Anfrage besonders komplex ist oder Sie eine Reihe von Anfragen gestellt haben. In diesem Fall benachrichtigen wir Sie und halten Sie auf dem Laufenden.

Livechat

Lassen Sie sich Ihre Fragen beantworten und sprechen Sie mit einem unserer Experten.

Offener Chat
Telefon

Bevorzugen Sie ein Gespräch am Telefon?

Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören – rufen Sie uns einfach an.

+46 (0) 208 99 399